Hauptmenü

PCE High-Power Pneumatischer Hebelspanner

PCE High Power Pneumatischer Hebelspanner
Produktbeschreibung :
Pneumatischer Hochleistungshebelspanner mit hoher Spannkraft, der hydraulische Spannelemente ersetzen kann.
  • Hohe Spannkraft : Kann eine ähnliche Spannkraft ausüben wie ein Hydraulikhebelzylinder und verfügt über die 2.5-fache Spannkraft der herkömmlichen Pneumatikspanner.
  • Durch die mechanische Sperre ist die Haltekraft um ein Vielfaches größer als die Spannkraft, wodurch die Werkstückverformung minimiert wird.
  • Platzsparend : Kompakte Bauweise und die gleiche Spannkrat F, bei 2 Größen kleinerer Ausführung als bei herkömmlichen pneumatischen Hebelspanner
  • Energiesparend : Mit einem gerigen Betriebsdruck wird eine relativ hohe Spannkraft erreicht
  • Zyinderkräfte von 0,6kN bis 4,0kN bei 0.5MPa Betriebsdruck
  • doppelt wirkend
  • Betriebstemperatur : -10 ~ +70°C
  • hohe Lebensdauer garantiert
Hinweis :
  • Nur mit geölter und gelifterter Luft betreiben !
  • Eine Verlängerung des Spannarms darf nicht das 1,5-fache der Originallänge überschreiten. Andernfalls können Zylinder und Stange beschädigt werden.
  • Modifizierungen nach Kundenwunsch sind realisierbar.

➝ CAD-Daten und Preise auf Anfrage !


Beispiel Bestellnummer : PCE-060 A L
PCE
BAUREIHE PCE
060
ZYLINDERKRAFT
(*Die Zylinderkraft ist anders als die Spannkraft und Haltekraft !)
060 : Zylinderkraft 0.6 kN (Pneumatischer Druck 0.5 MPa) 100 : Zylinderkraft 1.0 kN (Pneumatischer Druck 0.5 MPa) 160 : Zylinderkraft 1.6 kN (Pneumatischer Druck 0.5 MPa) 250 : Zylinderkraft 2.5 kN (Pneumatischer Druck 0.5 MPa) 400 : Zylinderkraft 4.0 kN (Pneumatischer Druck 0.5 MPa)
G
Anschlussmethode G : O-Ring-Anschluss (mit R-Gewindestopfen)
S : Rohrleitungsanschluss (Rc-Gewinde)
L
Ausrichtung des Spanneisens
*(Versorgungsanschluss liegt vor dem Betrachter !)
C : Standard vorne
R : Rechts
L : Links
PCE Anschlussmethode High Power Pneumatischer Hebelspanner
PCE Hebelausrichtung High Power Pneumatischer Hebelspanner
Spezifikationen :
Model No.Zylinderkraft
bei 0.5MPa
[KN]
Gesamthub
[mm]
Leerhub
[mm]
Spannhub
[mm]
Zylindervolumen
Spannen
[cm3]
Zylinderkapazität
Entspannen
[cm3]
Federkraft
[N]
Max.
Betriebsdruck
[MPa]
Min.
Betriebsdruck
[MPa]
Prüfdruck
[MPa]
PCE060 0.6 19.5 16.0 3.5 11.2 9.7 37.6~57.6 0.5 0.2 0.75
PCE100 1.0 22.0 18.0 4.0 21.2 17.8 58.9~97.8 0.5 0.2 0.75
PCE160 1.6 23.5 19.5 4.0 34.8 30.1 80.5~141.1 0.5 0.2 0.75
PCE250 2.5 27.5 23.5 4.0 55.2 48.2 142.8~219.2 0.5 0.2 0.75
PCE400 4.0 33.0 29.0 4.0 94.2 81.7 228.9~335.1 0.5 0.2 0.75

 

Technische Zeichnung : PCE Technische Zeichung High Power Pneumatischer Hebelspanner*1 Befestigungsschrauben gehören nicht zum Lieferumfang und müssen von Kunden basierend auf den Abmessungen "S" zur Verfügung gestellt werden
*2 Bitte verwenden Sie den beigefügten Stift (entsprechend øADf6、øAEf6、 HRC60) als Befestigungsstift des Hebels.


Fertigungsmasse für die Montage : PCE Fertigungsmasse für die Montage High Power Pneumatischer Hebelspanner*3 Die Gewindetiefe der Montageschraube CA sollte entsprechend der Einbauhöhe mit Bezug auf Abmessung S festgelegt werden.
*4 Die Tiefe der Montagebohrung φ D sollte entsprechend der Einbauhöhe mit Bezug auf Abmessung F festgelegt werden.
*5 Dieser Vorgang zeigt -A/-G:O-Ring-Anschluss.
Abmessungen [mm] :
MODELPCE060PCE100PCE160PCE250PCE400
Gesamthub [mm] 19.5 22.0 23.5 27.5 33
Leerhub [mm] 16.0 18.0 19.5 23.5 29
Spannhub [mm] 3.5 4.0 4.0 4.0 4.0
Empfohlener Hub [mm] 17.5 20.0 21.5 25.5 31.0
A 111.5 123.0 134.5 157.5 184.0
B 54 60 66 76 87
C 45 50 56 66 78
D 40 46 54 64 77
E 79.5 88.0 94.5 109.5 124.5
F 54.5 63.0 69.5.5 79.5 94.5
G 25 25 25 30 30
H 31.5 35.0 38.0 43.0 48.0
J 22.5 25.0 28.0 23.0 39.0
K 34 39 45 53 65
L 72 79 88 98 113
M 11 11 11 11 11
Nx 26 28 31 36 41
Ny 9 10 13 15 20
P max. 3 max. 5 max. 5 max. 5 max. 5
Q 9.5 9.5 9.5 11.0 11.0
R 5.5 5.5 5.5 6.8 6.8
S 15.5 14.0 13.5 16.0 15.0
T 28.5 31.5 36.0 40.0 50.5
U 10 14 16 18 22
W 31 31 32.5 37.5 40.5
V 24 27 30 34 42.5
X 20.5 23.5 26.0 32.5 39.5
Y 11 11 13 16 18
Z 19 19 21 28 37
Fase 1 C2.5 C2.5 C3.0 C3.0 C3.0
AA 16.0 19.5 21.0 25.0 30.0
AB 76.1 72.0 76.5 92.2 105.7
AC 49.8 46.9 50.9 62.7 74.7
AD 5 5 6 6 8
AE 5 5 6 8 10
AG 21.6° 26.5° 26.4° 26.1° 25.2°
CA (Gewinde x Steigung) M5x0.8 M5x0.8 M5x0.8 M6x1 M6x1
ZA (Fase) C3 R5 R5 R6 R6
O-Ring (-A/-G Option) 1BP5 1BP7 1BP7 1BP7 1BP7
Masse [kg] 0.5 0.6 0.9 1.4 2.3
Spannhebel Abmessungen und Berechnungsübersicht für Spannhebeldesign : PCE Spannhebelabmessungen High Power Pneumatischer Hebelspanner
MODELPCE060PCE100PCE160PCE250PCE400
BA 16 19.5 21 25 30
BB 12.5 12.5 16 20 25
BC 10 (0/-0.2) 10 (0/-0.2) 12 (0/-0.2) 16 (0/-0.2) 19 (0/-0.3)
BD 5 (+0.012/0) 5 (+0.012/0) 6 (+0.012/0) 6 (+0.015/0) 6 (+0.015/0)
BE 5 (+0.012/0) 5 (+0.012/0) 6 (+0.012/0) 8 (+0.012/0) 10 (+0.015/0)
BF 5 5 6 8 10
BG 10 10 13 13 17
BH R2.5 R2.5 R3 R4 R5
BJ 10 10 13 13 17.5
BK R4.5 R4.5 R6 R6 R8
BL 4.5 4.5 6 6 8
BM 2.5 2.5 3.5 6 7.5
BN 4.5 4.5 6 6 8
L 30-50 30-50 42-70 50-80 60-90
1. Wenn der Spannhebel nicht entsprechend den oben genannten Abmessungen ausgeführt ist, kann es zu einer Leistungsverschlechterung und Schäden kommen.
2. Verwenden Sie den beigefügten Stift (entsprechend øADf6, øAEf6, HRC60) als Befestigungsstift des Hebels. (Siehe Abmessungen von WCE zu den Maßen øAD und øAE.)

Schnellspanner

  • Senkrechtspanner
  • Waagrechtspanner
  • Schubstangenspanner
  • Verschlussspanner
  • Spannzangen/Zugspanner
  • Kraftspanner

Pneumatikspanner

  • horizontaler Zylinder
  • vertikaler Zylinder
  • Schubstangenspanner
  • schweißbare Ausführ.
  • schwere Pneumatikspanner
  • Kraftspanner