Hauptmenü

Einstellbare Spannverschlüsse werden als sichere und schnelle Verschlusssysteme für industrielle Anwendungen eingesetzt. Durch die Totpunktüberschreitung sind sie in der Lage, Deckel, Klappen, Behälter o.ä. vibrationsfest zu halten. Durch den Hubweg des Spannhakens werden die zu verbindenden Teile beim Spannen zusammengezogen. Die Ausführung M50S ist mit einer Öse ausgestattet, die eine Sicherung mit einem Vorhängeschloss ermöglicht. Alle Baureihen sind in verzinktem Stahl oder optional in nicht rostender Ausführung in Edelstahl erhältlich.

M50 Spannverschlüsse

M50 Spannverschlüsse teaser
einstellbar mit Schraubverstellung
mit Gegenhaken

M52 Spannverschlüsse

M52 Spannverschlüsse
einstellbar mit Schraubverstellung
mit Gegenhaken

M52K Spannverschlüsse

M52K Verstellbarer Spannverschluss
einstellbar mit Schraubverstellung
schwere Ausführung

M52S Spannverschluss

M52S Spannverschluss einstellbar mit Öse für Vorhängeschloss und Sicherung
einstellbar mit Schraubverstellung
mit Sicherung und Öse für Vorhängeschloss

M520500 Spannverschluss

M520500 Spannverschluss einstellbar
einstellbarer Spannverschluss
Stahl, Stahl verzinkt oder Edelstahl

M520502 Spannverschluss

M52S Spannverschlüsse einstellbar mit Öse für Vorhängeschloss
mit Sicherung, inkl. Gegenhaken
Stahl verzinkt oder Edelstahl

Schnellspanner

  • Senkrechtspanner
  • Waagrechtspanner
  • Schubstangenspanner
  • Verschlussspanner
  • Spannzangen/Zugspanner
  • Kraftspanner

Pneumatikspanner

  • horizontaler Zylinder
  • vertikaler Zylinder
  • Schubstangenspanner
  • schweißbare Ausführ.
  • schwere Pneumatikspanner
  • Kraftspanner